Konzert und Gespräch

Wolfgang Puschnig »World Embrace«

 

Pay as you wish
Ihre Spende geht direkt an die Künstlerinnen und Künstler.

Einfach mit PayPal
keine Registrierung notwendig

Streaming Beginn: Freitag, 26. Februar 2021 | 20:00

Wolfgang Puschnig hat sich nie in nur eine Schublade stecken lassen. In der Saison 2015/16 widmete das Wiener Konzerthaus dem Saxophonisten und Flötisten eine Personale mit vier Projekten und viel neuer Musik eines Vielseitigen, der das Prinzip lebt: Du sollst nicht immer dasselbe zelebrieren. Der Musiker hat dieses ungeschriebene Gesetz des Jazz verinnerlicht, war anderen Kulturen und Stilen gegenüber stets aufgeschlossen und hat sich wie kaum ein anderer um den heimischen Jazz verdient gemacht.

Nun musiziert Wolfgang Puschnig gemeinsam mit dem Pianisten Paul Urbanek im Großen Saal. Außerdem lässt er die einzelnen Projekte seiner Porträtreihe Revue passieren, untermalt mit Bildern und Ausschnitten dieser künstlerischen Begegnungen.

unterstützt von